Erziehungsberatung

erschöpfte Mutter

 

  1. Wie gebe ich meinem Kind genug Raum, in dem es wachsen kann,
    ohne mich selbst zu vernachlässigen?
  2. Wie setze ich Grenzen durch, ohne zu strafen oder zu schreien?
  3. Wie gehe ich mit Wutanfällen meines Kindes um?
  4. Was braucht mein Kind wenn es viel weint und klammert?
  5. Was mache ich, wenn meine Kinder sich häufig streiten?
  6. Wie helfe ich meinem Kind wenn wir Eltern uns trennen?

Diese und viele andere Fragen stellen sich Eltern immer wieder.

Patentrezepte gibt es nicht, aber Zeit und Raum und Erfahrung
um Eltern in ihrer Intuition und elterlichen Kompetenz zu stärken und
sie ein Stück des Weges zu begleiten.

Die Themen, mit denen Eltern zu uns in die Praxis kommen, sind vielfältig.

Manche Familien kommen in die Beratung, weil ihr Kind

  1. sich sehr aggressiv verhält, seine Eltern beschimpft und/oder schlägt bzw.,
    andere Kinder am Spielplatz oder in Kindergarten/Schule attackiert
  2. Schwierigkeiten hat, Freunde zu finden
  3. besonders ängstlich und zurückhaltend ist
  4. sich unruhig und unkonzentriert verhält
  5. heftig trotzt
  6. nicht gut schläft

Andere Familien suchen uns auf, weil sie

  1. sich unsicher fühlen im Umgang mit ihrem Kind
  2. dies von Schule oder Kindergarten empfohlen bekommen haben
  3. sich in einer Trennungssituation befinden und ihrem Kind durch diese Zeit helfen möchten
  4. Schwierigkeiten haben, sich bei ihrem Kind durchzusetzen und die Führung in der Familie zu übernehmen
  5. das Verhalten ihres Kindes besser verstehen und begleiten möchten

Wir hören zu und begleiten Sie und Ihr Kind einfühlsam beim Finden von Antworten Concept of business break throughauf Ihre Erziehungsfragen und Herausforderungen.

Die Basis bildet drei Beratungstermine:

  1. Das Erstgespräch für die Eltern bzw. einen Elternteil
  2. Ein Termin mit dem Kind bzw. ein Eltern-Kind-Termin
  3. Ein Folgegespräch mit den Eltern
    bei dem die nächsten Schritte festgelegt werden.

Manchmal braucht es gar nicht viel und Veränderung gelingt. Ein anderes mal wieder dauert es länger, bis Veränderung gelingt. Das Gefühl gestärkt durch den Erziehungsalltag zu gehen, stellt sich meist sehr rasch ein.

Diese Form der Erziehungsberatung führt bei uns Martina Wolf durch.

Termine auf Anfrage.

Kosten.
EUR 50,-/h*

* eine Beratungsstunde dauert 50 Minuten.

m.wof@kinderpraxis-augarten.at
0660/181 78 41